MyVetlearn.de

Grundkurs Bienen Teil 1: Grundlagen der Bienenhaltung

Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Per E-Mail teilen
Current Status
Not Enrolled
Price
325
Get Started

Einführung in die Biologie, Anatomie und Haltung von Bienen inkl. Grundlagen von Recht und Tierschutz. Im Mittelpunkt dieses Kurses stehen die Vorstellung der Betriebsweisen und der fachspezifischen Nomenklatur. Weiterhin wird auf Anatomie, Biologie, Fortpflanzung und Zucht von Bienen eingegangen und die Grundlagen des Bienenrechts und Aspekte des Tierschutzes vorgestellt.

Kurs Content

Alles ausklappen
Die Biologie des Bienenvolks
Die Anatomie und Physiologie der Honigbienen
Grundlagen der imkerlichen Betriebsweisen für Veterinäre
Die Völkerführung durch das Bienenjahr – was sollten Tierärzte wissen?
Diagnostische Aufarbeitung von Fallberichten am Bienenstand
Grundlagen des Bienenrechts [Momentan nicht verfügbar!]
Tierschutz bei Bienen
Vierteilige E-Learning-Reihe von ATF und Vetion.de in Zusammenarbeit mit der DVG-Fachgruppe Bienen. Dieser E-Learning-Kurs besteht aus vier Teilen, die Grundlagenkenntnisse über Bienen vermitteln sowie umfassende spezielle Informationen zu Bienenkrankheiten, Bienenprodukten sowie den zu beachtenden Rechtsvorschriften geben. Sie können die Kurse einzeln oder mit einem Mengenrabatt bei der Buchung von mind. 2 Kursen buchen. Die Kursreihe ist geeignet zur Weiterbildung für den Erwerb der Zusatzbezeichnung Bienen/den Fachtierarzt für Bienen. Bitte beachten Sie, dass die Regelung der Weiterbildung gesetzlich den Landestierärztekammern zugewiesen ist. Bei Interesse informieren Sie sich bitte direkt bei Ihrer zuständigen Tierärztekammer über die Voraussetzungen für die Weiterbildung. Eine Übersicht der Kontaktmöglichkeiten der Tierärztekammern finden Sie ebenfalls unter www.bundestieraerztekammer.de (Rubrik Mitglieder). Alle Tierärztekammern haben die Weiterbildungsordnungen auf den Webseiten zum Download verfügbar. Nach dem Kauf des Kurses und Zahlungseingang erhalten die Teilnehmer Zugang zum Kurs. Nach Bezahlung der Kursgebühr muss innerhalb von sechs Wochen mit dem Kurs begonnen werden. Ein Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich. Sie können ab persönlichem Kursbeginn auf die Inhalte zugreifen, den Referenten zum jeweiligen Kurs Fragen stellen, sich mit anderen Teilnehmern austauschen sowie sich das jeweilige Kursskript im pdf-Format herunterladen und archivieren. Für eine erfolgreiche Teilnahme müssen Sie abschließend einen Multiple-Choice-Test bestehen. Die Teilnahmebescheinigung inkl. ATF-Anerkennung erhalten Sie automatisch nach erfolgreichem Abschluss des Kurses. So können Sie sich zeitlich flexibel fortbilden und gleichzeitig Reise-, Übernachtungs- und Vertreterkosten sparen.

Über den Kurs

Haben Sie noch Fragen?

Kein Problem. Schreiben Sie uns einfach eine schnelle Nachricht und wir freuen uns all Ihre Fragen zu klären.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner