www.myvetlearn.de
www.myvetlearn.de
www.myvetlearn.de

BVL-Symposium Herausforderungen 2020 - Block Antibiotika

Referenten
Dr. Jürgen  Wallmann
Dr. Jürgen Wallmann
Dr. Heike  Kaspar
Dr. Heike Kaspar
Prof. Dr.  Michael  Kresken
Prof. Dr. Michael Kresken
Dr.  Christine  Schwarz
Dr. Christine Schwarz
Dr. Christoph Bode
Dr. Christoph Bode
Dr. Sabine  Kurlbaum
Dr. Sabine Kurlbaum

PREISE

Normalpreis
KOSTENFREI

Kurszeitraum:
01.03.2020 - 28.02.2021

Die Kursmodule sind auch einzeln buchbar!
Rabattmöglichkeiten (falls vorhanden) werden bei der Kursbuchung angezeigt

Der Webinar-Termin am 24.03.2020 muss leider verschoben werden!
Wir werden Sie über einen neuen Termin zu gegebener Zeit informieren.


Das Bundesamts für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat am 5./ 6. November 2019 in Berlin ein Symposium zum Thema „Herausforderungen 2020 - Die neue Tierarzneimittel-Verordnung und andere globale Entwicklungen“ veranstaltet.

Aufgrund der der zunehmenden Resistenzproblematik bei Antibiotika wurden die Vorträge des Schwerpunktes ANTIBIOTIKA per Video aufgezeichnet und stehen Ihnen als E-Learning (2 ATF-Stunden) zur Verfügung. Ergänzend können die Teilnehmer am E-Learning bis zum 22.03.2020 Fragen schicken, die im Rahmen eines Live-Webinars am 24. März 2020 von 19:30 - 20:30 Uhr von den Referenten nach einem Update zur Thematik beantwortet werden. Außerdem stehen die Referenten im Webinar auch für Diskussionen zur Verfügung. Die Teilnahme an E-Learning und Webinar, das im Anschluss als Aufzeichnung verfügbar ist, ist kostenfrei (Anmeldung erforderlich, s.u.).

Die Lerninhalte werden unter www.myvetlearn.de in einem nur für die angemeldeten Teilnehmer zugänglichen Bereich bereitgestellt. Nach Anmeldung erhalten die Teilnehmer ihre Zugangsdaten. Im Kurszeitraum können Sie jederzeit auf den Inhalt zugreifen, sich mit anderen Teilnehmern austauschen und nach Abschluss der Kurse einen Multiple-Choice-Test ablegen. Die Teilnahmebescheinigungen inkl. ATF-Anerkennung erhalten Sie automatisch nach erfolgreichem Abschluss des Kurses. So können Sie sich zeitlich flexibel fortbilden und gleichzeitig Reise-, Übernachtungs- und Vertreterkosten sparen.

Referenten:
Dr. Jürgen Wallmann; Dr. Heike Kaspar; Dr. Christine Schwarz; Dr. Christoph Bode (alle Berlin); Prof. Dr. Michael Kresken, Rheinbach; Dr. Sabine Kurlbaum, Oldenburg

01.03.2020-28.02.2021: BVL-Symposium Herausforderungen 2020 - Block Antibiotika

Wallmann: Die neue EU-Tierarzneimittel-Verordnung - Aufgabe Antibiotikaresistenz
Kaspar: Aktuelle Resistenzsituation bei wichtigen bakteriellen Erregern in der Tiermedizin
Kresken: Resistenzsituation bei wichtigen bakteriellen Erregern in der Humanmedizin
Schwarz: Vorbehalt von Antibiotika für die Humanmedizin - Beabsichtigte Maßnahmen
Bode: Antibiotikaabgabemengenerfassung in der Tiermedizin in Deutschland -heute und in der Zukunft
Kurlbaum: Überwachung der Antibiotikaminimierung in Niedersachsen - wie stellt sich das LAVES auf die neue EU-Tierarzneimittel-Verordnung ein?

ATF-Anerkennung: 2 Stunden

24.03.2020: Webinar

Entfällt
Ein neuer Termin wird so schnell wie möglich bekannt gegeben. Die bereits erfolgten Anmeldungen bleiben bestehen und müssen lediglich nach Terminbekanntgabe bestätigt werden.


Wallmann: Update zur Thematik
Alle Referenten: Fragen zur Thematik

ATF-Anerkennung: 1 Stunden