MyVetlearn.de

Preise & FAQ

Online fortbilden ist kinderleicht. Zudem sparen Sie Reise- und Übernachtungskosten.

So können Sie sparen

Mitglied werden

Mitglieder der ATF bezahlen 5€ weniger je Fortbildungsstunde. Hier Mitgliedschaft beantragen.

Mengenrabatt

Buchen Sie mehrere Kurse vieler Reihe auf einmal, reduziert sich der Gesamtpreis mit jedem zusätzlichen Kurs um 3-5%. Hinweis am Kurs, wenn zutreffend.

Normalpreis

€40

/ATF-Stunde
ATF- und DVG-Mitglieder

€35

/ATF-Stunde
Studierende und arbeitslose TA/TÄ

€30

/ATF-Stunde
Noch Fragen?

FAQ's

So erreichen Sie uns:

Telefon
030/863 956 71

E-Mail
myvetlearn@vetion.de

Die Online-Fortbildungen bei Myvetlearn.de richten sich an Tierärztinnen und Tierärzte. Nur in Ausnahmefällen werden auch Personen anderer Fachgruppen zugelassen.

Die angebotenen Themen sind vielfältig, so dass sowohl Neueinsteiger als auch Spezialisten bei MyVetlearn.de fündig werden. Bei unseren namhaften Referierenden sind Sie immer in guten Händen!

Zudem bieten Ihnen die Online-Fortbildungen von Vetion.de und ATF unter MyVetlearn.de einige Vorteile:

  • Freie Zeiteinteilung: Sie können sich rund um die Uhr einloggen und die Fortbildung so optimal in Ihren Berufsalltag integrieren
  • Keine Anreise: Sie können von überall auf die Inhalte zugreifen und sparen sich Anreise und Übernachtung
  • Individuelles Lerntempo: Sie bestimmen Ihr Lerntempo und den Umfang des Lernstoffs selbst und speichern sich Ihren Lernerfolg ab
  • Austausch mit den Referierenden und Kursteilnehmern: Stellen Sie Ihre Fragen an die Referierenden und tauschen Sie sich in entspannter Atmosphäre mit anderen Kursteilnehmern über Ihre Erfahrungen aus
  • Anerkennung der Fortbildung: Alle Online-Fortbildungen unter MyVetlearn.de besitzen eine ATF-Anerkennung. Die Anzahl der ATF-Stunden finden Sie in den Kursprogrammen. Die Teilnahmebescheinigung erhalten Sie automatisch.
  • Unterlagen, auch zum Download: Online stehen Ihnen vertonte Lerneinheiten zur Verfügung. Zusätzlich zum Durcharbeiten der Vorträge und Videos können Sie sich auch ein Kursskript mit allen Unterlagen als PDF herunterladen

Daher bieten Ihnen Online-Fortbildungen ein hohes Maß an persönlicher Flexibilität, große Zeitersparnis und einen entspannten Austausch.

Bevor Sie einen Kurs buchen können, müssen Sie sich registrieren und uns einen Tierärztenachweis (Approbation, Tierärzteausweis) senden. Wir schalten Sie umgehend frei und schon können Sie loslegen.

Sollten Sie bereits auf der „alten“ Myvetlearn.de-Webseite über ein validiertes Nutzerkonto verfügen, müssen Sie sich nur erneut registrieren. Die Validierung übernehmen wir für Sie. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, jeden Kurs Ihrer Wahl zu buchen.

Ihr persönliches Benutzerkonto können Sie jederzeit aktualisieren.

Die Bezahlung der Kursgebühr erfolgt entweder per Sofort-Überweisung oder klassischer Überweisung.

Ja. Sie können die durch Online-Fortbildungen entstandenen Kosten sowohl als AngestellteR wie auch als SelbstständigeR steuerlich geltend machen.

Die Rechnung erhalten Sie nach der Kursbuchung an die angegebene E-Mail-Adresse und Sie finden diese in Ihrem Bereich unter „Mein Konto“.

Sehr gern sogar. Sie entscheiden, welche Kursinhalte welches Kurses Sie sich wann, wie oft und in welcher Reihenfolge ansehen wollen. Die Inhalte aller Kurse bleiben Ihnen über den gesamten Kurszeitraum erhalten. Beachten Sie auch den Mengenrabatt: Ab zwei gleichzeitig gebuchter Kurse einer Kursreihe gibt es für einige Kursreihen je 3-5%-Preisnachlass auf die Kursgebühr.

Die Preise unserer Online-Fortbildungen sind unterschiedlichen und richten sich nach dem Umfang der Fortbildung (Anzahl der ATF-Stunden). Eine Mitgliedschaft bei der ATF oder bei der DVG ist von Vorteil, da Sie dann zum vergünstigten Mitgliederpreis buchen können. Einen Preisnachlass gibt es ebenfalls für erwerbslose TierärztInnen und Studierende der Veterinärmedizin.

Nach Ihrer Anmeldung und der Bezahlung der Kursgebühr erhalten Sie im Vorfeld des Live-Seminars eine E-Mail mit einem Link zum Online-Seminarraum (Klassenraum) und den notwendigen Zugangsinformationen sowie Informationen über den Ablauf.

Mit dem Link können Sie die notwendigen Konfigurationen auf Ihrem Rechner/Endgerät im Vorfeld testen, damit es zum Seminarstart keine Probleme gibt.

Am Tag des Live-Seminars melden Sie sich bitte etwa 15 Minuten vor Beginn mit Ihren Zugangsdaten im Klassenraum an. Anschließend nehmen Sie am Seminar teil. Nach Beendigung des Seminars erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link, sobald die Multiple-Choice-Fragen sowie die Aufzeichnung zur Verfügung stehen. Nach Beantwortung der Multiple-Choice-Fragen (mind. 70 % der Fragen müssen korrekt beantwortet sein), erhalten Sie Ihr Teilnehmerzertifikat per E-Mail. Dieses finden Sie anschließend auch im entsprechenden Kursbereich.

Unsere Online-Fortbildungen können Sie mit PC, Tablet oder Smartphone mit Lautsprecher oder Kopfhörern anschauen.

Die E-Learning-Kurse enthalten Audio-Dateien (Lautsprecher/Kopfhörer).

Für unsere Live-Seminare nutzen wir das Programm “Adobe Connect“. Sie können mit dem Smartphone oder dem Browser am PC oder Tablet zugreifen. Die stabilste Verbindung erreichen Sie in diesem Fall mit dem einfachen Herunterladen der App.

Links zum kostenlosen Herunterladen der App für die stabilste Verbindung:

–        Windows:

http://www.adobe.com/go/ConnectShell11

–        Mac:

 https://www.adobe.com/go/ConnectMac11Plus

–        iPad oder iPhone:

 https://apps.apple.com/de/app/adobe-connect/id430437503

–        Android-Handy oder Tablet:

https://play.google.com/store/apps/details?id=air.com.adobe.connectpro&hl=de

Weitere Informationen dazu erhalten Sie nach der Kursbuchung.

Sie können an den Live-Seminaren auch ohne eine eigene Webcam oder ein Mikrofon teilnehmen. Der Austausch mit Referenten und Teilnehmenden ist dann über den Chat gewährleistet.

Für das Öffnen des Kursskriptes können Sie Ihren Browser oder Acrobat Reader verwenden.

Wir empfehlen einen Internetanschluss mit mind. 10 MBIT Downloadgeschwindigkeit.

Sollten wider Erwarten technische Probleme auftreten oder Sie Fragen haben, können Sie sich an Vetion.de unter 030/863 956 71 wenden oder Sie senden Ihr Anliegen an myvetlearn@vetion.de.

Sollte Ihre Verbindung während des Live-Seminars stocken, kontrollieren Sie bitte die Empfangsbalken oben rechts. Alle vier Balken sollten grün sein.

Ist dies nicht der Fall, ist Ihre Internetverbindung schwach oder instabil. Gehen Sie in diesem Falle näher an den WLAN-Router heran oder nutzen Sie nach Möglichkeit ein LAN-Kabel.

Häufig hilft auch ein Neustart des Programms (Adobe Connect).

Sollten Sie mit dem Smartphone oder über den Internet-Browser  (Mozilla Firefox, Google Chrome, Internetexplorer, Safari etc) teilnehmen, empfehlen wir Ihnen den Wechsel in die App. Klicken Sie dazu oben rechts auf das Fragezeichen und klicken Sie auf “In die App wechseln”. Dadurch laden Sie sich die App runter, öffnen diese und treten dem Seminar mit Ihren Zugangsdaten bei. Schließen Sie den Browser, wenn noch nicht geschehen.

Keine Panik, wenn es trotzdem nicht funktioniert. Die meisten Live-Seminare werden aufgezeichnet, sodass Sie dieses später nachschauen können.

Nachdem Sie sich als TeilnehmendeR registriert und einen Kurs gebucht haben, erhalten Sie nach der Bezahlung der Kursgebühr direkt Zugang zu dem von Ihnen gebuchten E-Learning-Kurs. Sie haben dann während des angekündigten Kurszeitraums nach dem ersten Öffnen des Kurses 8 Wochen oder bis Kursende (Hinweis am Kurs, falls begrenzter Zeitraum) die Möglichkeit, auf die Kursunterlagen zuzugreifen, sich die Vorträge anzuhören und durchzuarbeiten. Die Zudem stehen Ihnen die Unterlagen zusätzlich als PDF zum Download zur Verfügung.

Außerdem stehen Ihnen die Referenten während der gesamten Zeit für die Beantwortung kursspezifischer Fragen zur Verfügung. Darüber hinaus bieten wir Ihnen in der Regel noch fachspezifische Zusatzinformationen unserer Partner an.

Unsere E-Learning-Kurse können Sie mit PC, Tablet oder Smartphone mit anschauen. Dafür benötigen Sie eine Internetverbindung.

Da die Vorträge vertont sind, sollten Sie die Möglichkeit haben, sich den Ton anzuhören (Lautsprecher, Kopfhörer).

Alle unsere Fortbildungen für Tierärztinnen und Tierärzte sind von der ATF anerkannt. Die Anzahl der Fortbildungsstunden entnehmen Sie bitte dem Programm des jeweiligen Kurses.

Ja. Mit ATF-zertifizierten E-Learning-Kursen und Online-Seminaren können Sie mindestens 25 % der gemäß Berufsordnung der Landestierärztekammern geforderten Stunden nachweisen. Die Musterberufsordnung der Bundestierärztekammer sieht vor, dass Sie 50 % Ihrer Fortbildung als Online-Kurse nachweisen können. Den für Sie zutreffenden Status quo erfragen Sie bitte bei Ihrer zuständigen Landestierärztekammer.

Corona-Update: Viele Landestierärztekammern erkennen während der Pandemie aufgrund ausgefallener Präsenzveranstaltungen Online-Fortbildung sogar zu 100% an!

Sie erhalten das Teilnehmerzertifikat im Anschluss an ein Live-Seminar per E-Mail, nach dem Sie Ihre Teilnahme bestätigt haben.

Wenn Sie sich die Aufzeichnung eines Seminars ansehen, erhalten Sie die Teilnahmebescheinigung per E-Mail, wenn Sie den zugehörigen Multiple-Choice-Test absolviert und mind. 70% der Fragen korrekt beantwortet haben.

Dies trifft auch auf die E-Learning-Kurse zu.

Ihre Teilnahmebescheinigung finden Sie stets im jeweiligen Kurs (dorthin gelangen Sie zum Beispiel über “Meine Kurse”) zum Download.

Die 5 Sterne stellen ein Bewertungssystem des jeweiligen Kurses dar. Es zeigt Ihnen an, wie andere TeilnehmerInnen diesen Kurs bewertet haben. 5 gelbe Sterne kennzeichnen dabei einen optimalen Kurs.

Aber ja, wir bitten darum! Im Anschluss an den bestandenen Multiple-Choice-Test werden Sie aufgefordert, den Kurs zu bewerten. Damit helfen Sie uns, noch besser zu werden und Ihren Kolleginnen und Kollegen bei der Buchungsentscheidung.

Außerdem freuen wir uns jeder Zeit über ein persönliches Statement zu unseren Kursen, die wir dann als Meinung der Teilnehmer auf der Webseite veröffentlichen. Ob wir Ihren Namen nennen dürfen oder nur Ihre Initialen entscheiden Sie.

  • Seit 2004: ältester am Markt etablierter Anbieter deutschsprachiger E-Learning-Kurse für TierärztInnen
  • Seriöser Anbieter: jahrelange Erfahrung
  • Mehr als 13.300 zufriedene Teilnehmer sprechen für sich. Die meisten sind „Wiederholungstäter”
  • (Technischer) Support: Für alle Fragen erreichen Sie uns von Montag bis Freitag von 8-17 Uhr direkt und unkompliziert. Zusätzlich steht Ihnen ein technischer Support über die ganze Dauer eines Live-Seminars am Telefon zur Verfügung.
Unsere Erfolge

MyVetlearn.de in Zahlen

0
Zufriedene Teilnehmer
0
Zertifizierte Online-Fortbildungen
0
ATF-Stunden
0
Namhafte Referierende