MyVetlearn.de

Hinweise zu Adobe Connect

Adobe Connect ist ein nutzerfreundliches, leistungsstarkes und seit Jahren bewährtes Programm, mit dem wir unsere Online-Seminare durchführen

Normalerweise ist die Teilnahme an einem Online-Seminar (mit Adobe Connect) kinderleicht: Link anklicken und los geht’s. In seltenen Fällen funktioniert etwas nicht so, wie es sollte (kein Ton, kein Bild, keine automatische Öffnung des Kursraumes etc). Das kann unterschiedliche Gründe haben: die Internetgeschwindigkeit, Sicherheitseinstellungen im jeweiligen Webbrowser oder Endgerät. Die häufigsten Ursachen und einfachen Lösungen haben wir Ihnen in diesem Leitfaden zusammengestellt. Vielleicht finden Sie hier schon die für Sie passende Lösung. Falls nicht, dann finden wir Sie gemeinsam am Telefon. Scheuen Sie nicht, uns anzurufen!

So geht's:

  • Link zum Kursraum öffnen (anklicken). Sie finden den Link zum Kursraum in der E-Mail, die wir Ihnen einige Tage vor dem Seminar und am Tag des Seminars geschickt haben. Außerdem in Ihrem Kursbereich auf Myvetlearn.de
  • Sie werden dann zunächst zu einer Webseite geführt, auf der Sie auswählen können, ob Sie im Browser teilnehmen oder ob Sie die Desktop-Anwendung installieren möchten. Weitere Hinweise zu beiden Varianten finden Sie im Folgenden. Falls Sie die Desktop-Anwendung schon installiert haben, öffnet sich der Link ggf. automatisch in der Anwendung.
  • Bitte wählen Sie “Gast” aus und geben Sie unter “Name” bitte Ihren Vor- und Nachnamen ein.
  • Bei manchen Seminaren gibt es nur die Auswahlmöglichkeit “Registrierter Nutzer”. Dann wählen Sie das aus und geben Ihren Vor- und Nachnamen ein.

Teilnahme in der Adobe Connect-Anwendung

Wir empfehlen die Teilnahme in der Anwendung (“App”/”Programm”). 

  • Laden Sie sich dafür auf Ihrem Endgerät (PC, Laptop, Mac oder Macbook) die jeweilige Installationssoftware (siehe Links unten) herunter
  • Normalerweise wird die Datei sogar automatisch heruntergeladen, wenn Sie beim Anklicken des Kurs-Links “in der Desktop-Anwendung öffnen” auswählen.
  • Zumeist landet eine Installationsdatei in Ihrem “Downloads”-Ordner oder direkt im Browser (zb erscheint eine Leiste unten).
  • Führen Sie die Datei (.exe) mit einem Doppelklick aus.
  • Dann startet die Installation.
  • Im Anschluss klicken Sie noch einmal auf den Link zum Kursraum (E-Mail).
  • Dann sollte das Online-Seminar automatisch in der Anwendung geöffnet werden. 
  • Alternativ: installierte App “Adobe Connect” öffnen und Link zum Kursraum einfügen.
  • Am besten nehmen Sie sich dafür 15 Minuten Zeit bevor das Seminar startet, da der Download einen Moment dauert. 
  • Es ist ratsam den Kurslink ohnehin schon 15 Minuten vor Start des Seminars zu öffnen, auch, wenn Sie die Anwendung schon heruntergeladen haben. Dann haben Sie noch genug Zeit für das Ausführen von Updates, falls Sie Adobe Connect darauf hinweist. Updates auszuführen ist stets empfehlenswert. So haben Sie stets die beste Nutzererfahrung und die höchste Datensicherheit.
  • So haben Sie außerdem genügend Zeit, mit uns zu telefonieren, falls es Probleme beim Download oder dem Einloggen gibt (Kontaktdaten unten). Gern helfen wir Ihnen weiter!
Hier finden Sie die jeweilige Installationssoftware:

Windows
Mac

Teilnahme im Webbrowser

Möchten Sie Adobe Connect nicht herunterladen, können Sie im Webbrowser teilnehmen. Wir empfehlen dann Google Chrome auch auf mobilen Endgeräten. 

Hier können Sie diesen Browser für Ihren PC oder Laptop herunterladen.

Hier finden Sie den Browser im App-Store.

Teilnahme mit mobilem Endgerät (Smartphone, Tablet)

Die Teilnahme per Smartphone oder Tablet ist möglich, jedoch nicht empfehlenswert. Die Folien, Videos, die der Referierende zeigt sind dann sehr klein und deshalb ggf schlecht lesbar.

Falls Sie keine andere Möglichkeit haben, gehen Sie so vor:

Android-Handy und Tablet:

Teilnahme im Browser, siehe Hinweise zu “Teilnahme im Webbrowser”

IPhone und IPad:

Teilnahme per Adobe-Connect-App. Hier können Sie diese im App-Store herunterladen.

Achtung! Bei älteren IPads kann es zu Problemen kommen.

Hinweise zur Problemlösung (Erste Hilfe)

  • Verlassen (schließen) Sie den Kursraum (das “Fenster”) und öffnen Sie den Kursraum neu.
  • Prüfen Sie, ob das richtige Tonausgabegerät (Lautsprecher/Headset) angeschlossen und ausgewählt ist und der Ton (in entsprechender Lautstärke) eingeschaltet ist. Das kontrollieren Sie im Kursraum (Lautsprecher-Symbol muss grün sein) und am Endgerät.
  • Installieren Sie die Anwendung und wechseln Sie vom Browser in die Anwendung.
  • Wechseln Sie von einem mobilen Endgerät auf Laptop oder PC. 
  • Falls Sie nur mit mobilem Endgerät teilnehmen können: Verwenden Sie den Google Chrome Browser
  • Starten Sie den PC/den Laptop neu

Internetgeschwindigkeit

Für einen störungsfreien Betrieb ist eine Datengeschwindigkeit (“Download”) von mehr als 20 Mbit/s empfehlenswert. Ihre Datengeschwindigkeit können Sie zum Beispiel hier schnell und einfach überprüfen: Speedtest

Liegt der Wert (“Download”) unter 20 Mbit/s, können Sie das tun:

  • näher an den WLAN-Router heranrücken
  • LAN-Kabel für den Internetzugriff verwenden (anstelle von WLAN)
  • konkurrierende Programme auf Ihrem PC schließen
  • konkurrierende Internetteilnehmer im Haushalt bitten, das Computerspiele spielen oder Filme streamen auf nach dem Seminar zu verschieben
  • an einem anderen Standort am Seminar teilnehmen (auf Arbeit/zu Hause)
Beachten Sie bitte, dass es insbesondere in Mehrfamilienhäusern vorkommen kann, dass die Datengeschwindigkeit über den Tag stark schwankt; dass der Wert also am Abend zum Zeitpunkt des Online-Seminars deutlich schlechter ist, wenn viele Menschen gleichzeitig am PC arbeiten/Filme schauen etc. Deshalb machen Sie den Speedtest am besten an einem Wochentag zu der Zeit, wo auch das Seminar stattfinden wird.

 

Kommt es während des Seminars zu Stockungen/Ausfällen, überprüfen Sie Ihre Verbindung im Kursraum, in dem Sie oben rechts auf die kleinen “Mobilfunkbalken” schauen. Die sollten grün sein. Ist das nicht der Fall, ist Ihre Internetverbindung schwach oder instabil. Befolgen Sie dann die Erste-Hilfe-Maßnahmen in der Aufzählung oben.

Mikrofon/Video

Für die meisten unserer Seminare benötigen Sie kein Mikrofon und keine Kamera, nur eine funktionsfähige Tonausgabe (Lautsprecher, Kopfhörer). Ihre Fragen können Sie per Chat im Kursraum stellen. Sollte eine Kamera oder ein Mikrofon für die Teilnahme gefordert sein, informieren wir Sie darüber im Kursprogramm.